Warum das eine #zerowasteshoppinghaul ist?

Sieht ja eher so aus als wäre ich plastikmäßig ausgerastet, oder? Popcorn, Kola, Kakaopulver und Obst aus komischen Quetschbeuteln…Ich war heute bei @thegoodfoodmarkt die haben nur gerettetes Essen (Brot, Gemüse und alles andere) und man gibt dort soviel Geld wie man will.Dadurch das ich dort „einkaufe“ sorge ich dafür, dass Lebensmittel die eigentlich weggeworfen würden doch noch aufgegessen werden. Und ich kann endlich nochmal Süßkram essen. Uuuund ich unterstütze die lieben Mitarbeiter vor Ort Win-Win-Win für alle.Und es gibt noch einen Vorteil: Ich weiß nie was ich dort bekomme. Deshalb esse ich so immer mal wieder was neues und lerne neue Dinge, wie z.B. was mache ich mit Rhabarber?! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Schau dir das mal an