Mehr Zeit durch weniger Post!

Sooo wie versprochen zeige ich euch heute mal was so bei uns im Briefkasten landet. Diese Tasche ist voller leerer Briefumschläge, Zeitschriften und 2 gefalteten Paketen von 2 meiner online Bestellungen. Gesammelt habe ich jetzt 2 Monate. Krass oder ? Hätte gedacht das wäre weniger. 😀Das Gute ist: Es wird weniger, weil ich super viel abbestellt habe und Bankkram auf Online umgestellt habe.Und das hat nur 40 Minuten gedauert und ich bin mega froh, dass ich die Zeit investiert habe.Denn ab sofort verbringe ich weniger Zeit damit, Briefe und Zeitschriften in den Müll zu werfen, die ich nicht brauche 🤑

In 2 einfachen Schritten alle Werbung abbestellen

Es gibt Schritte die ihr tun könnt, damit euer Briefkasten leerer wird. Eine Freundin von mir bekommt nur 1 Brief per Post pro Monat. Das ist krass wenig, oder? Ich wünsche mir, dass das bald bei uns auch so ist.

Also es gibt 2 Dinge die ihr tun könnt, damit ihr weniger Post bekommt:

  1. Klebt einfach einen Aufkleber an den Briefkasten auf dem steht „Keine Werbung, keine Handzettel, keine Zeitungen bitte“.
  2. Für alles auf dem eure Adresse steht könnt ihr zusätzlich die Firmen anschreiben, von den ihr die Post bekommt und euch in die Robinsonliste eintragen lassen (das ist kostenlos und dauert 5 Minuten). Denn solange eure Adresse darauf steht, wird der Briefträger es auch einwerfen.
    Am leichtesten schreibt ihr die Firmen an, wenn ihr einfach eine Mail an service@FIRMAXY.com schreibt. Denn fast jede Firma hat diese Adresse!
    Das Ganze hat noch einen tollen Nebeneffekt… ihr werdet weniger zum Einkaufen verführt 🙂
Kategorie Lifehacks
Autor

Ich bin Anke und freue mich sehr das du hier bist. Hier findest du Tipps mit denen wirklich jeder einfach ohne Plastik leben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.