Aus welchem Materialien sind sie?

Außen bestehen die Slipeinlagen und Binden aus weicher sehr anschmiegsamer Bio-Baumwolle. In jeder Slipeinlage und Binde ist Frottee als Saugeinlage und eine PUL-Schicht verarbeitet. PUL ist ein wasserdichter Stoff der aus Polyester besteht. Die Slipeinlage ist daher nicht plastikfrei aber…

So nachhaltig sind sie wirklich!

Alle Stoff werden in Deutschland gefärbt und hergestellt. So wird CO2 beim Transport eingespart. Die PUL-Schicht in den Wastelesshero Slipeinlagen besteht aus PUL, der bei der Produktion von anderen Produkten über bleibt. So wird dem Stoff eine zweites Leben gegeben und mit jeder Slipeinlage und Binde dafür gesorgt, dass weniger Ressourcen verschwendet werden.
Zudem halten die Einlagen nur durch eine wasserdicht Schicht auch wirklich dicht und sind somit wirklich eine perfekte Alternative zu gekauften Wegwerfeinlagen.

Nachhaltig und Fair produziert!

Mein Traum vor 2 Jahren war es wirklich einen Partner zu finden, der nicht nur regional nährt sondern auch Stoffe selbst in Deutschland herstellt und einfärbt. In Albstadt fand ich so einen Partner. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen waren von meiner ersten Anfrage bis heute sehr respektvoll und wertschätzend in der Zusammenarbeit. In Albstadt also auf der schwäbischen Alb werden deine Slipeinlagen in liebevoller Handarbeit hergestellt. Zudem ist der Betrieb nach Oekotex und GOTS-Standard zertifiziert. Beides steht unter anderem für faire und Sozialstandards und schadstoffrei Produkte. Es ist also wirklich ein Perfect Match!

Gut für dich, gut für die Umwelt!

Die Stoff-Slipeinlagen sind aus Schadstoff geprüften Stoffen, was besonders gut ist, da du sie im direkten Hautkontakt trägst. Du sparst jeden Monat ein wenig Müll ein und schützt deinen Körper vor schädlichen Stoffen, die in den Wegwerf-Slipeinlagen enthalten sind. Zudem kannst du bei guter Pflege deiner waschbaren Slipeinlage auch Geld sparen, da sie beidseitig nutzbar ist und lang haltbar. Sie ersetzt Tampons und Wegwerf-Slipeinlage die schädliche Stoffe enthalten und ist daher zerowaste geeignet und auch plastikfrei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden