So nach dem ganzen blutigen Themen jetzt nochmal kurz zum Thema Weihnachten.

Ich will euch zeigen was wir so schenken und euch vielleicht noch ein paar Ideen mitgeben.Auf dem Foto seht ihr die Gutscheine die ich letztes Jahr für die ganzen Familie gebastelt habe, aus Sachen die hier waren und aufgehobenen Bändern. Wir verschenken am liebsten Zeit!Denn seit wir länger unsere Wohnung haben, beide arbeiten gehen etc. können wir uns die Dinge die wir haben wollen selbst leisten.Deshalb wünschen wir uns sowas wie: Gutschein fürs Schwimmbad, Konzert, Kino, Unverpackt Laden, Essen gehen, selbstgebackene Kuchen usw.Uns genau sowas verschenken wir auch! Mit meiner Ma und meinem Bro werde ich zu Jürgen von der Lippe gehen, mein Freund bekommt Karten für Skindred geschenkt (coole Band), mein Pa ne VR-Tour durch Köln und mit dem Pa von meinem Freund werden wir wandern gehen, was seine Schwester bekommt schreibe ich nicht, denn sie liest mit ;). Achja meine Oma bekommt keinen Gutschein…die bekommt Schnaps… Meinen Patenkindern und Herrn Baby schenken wir nichts. Auch wenn ich das gerne machen würde, gerade bei Herrn Baby. Denn ich weiß der bekommt von irgendwem bestimmt was und ich will ihm vermitteln das es bei Weihnachten um Zeit mit der Familie & Freunden gibt.Der eine oder andere Freund wird von mir einen wastelesshero-Einkaufsbeutel bekommen und vielleicht eine Bambus-Zahnbürste und Seife.Manchmal verschenken wir auch selbstgemachten Schnaps in gesammelten Flaschen, oder Massageöl, Kekse und Peeling. Ich find selbstmachen immer sau geil, weil es dem Beschenkten einfach zeigt wie wichtig er mir ist. Kandierte Äpfel könnt ihr mega einfach selbst machen, das mache ich vielleicht dieses Jahr!Wenn ihr gern näht oder bastelt ist Upcycling auch ne gute Idee schaut mal bei der @makesmthng week vorbei!Letztes Jahr haben alle von uns noch einen Kalender von Herrn Baby bekommen. Ich hoffe sie schneiden die Bilder raus und werfen nur das Kalendarium weg!

Kategorie Tagebuch
Autor

Ich bin Anke und freue mich sehr das du hier bist. Hier findest du Tipps mit denen wirklich jeder einfach ohne Plastik leben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.