Weil ich jetzt schon ein paar mal von euch gefragt wurde.

Auf dem Bild seht ihr alles was ich zum Einkaufen im Unverpackt Laden mitnehme.

  1. Tupperdosen: Hab ich halt noch da und sind schön leicht. Für Natron, Körner, Nüsse
  2. Baumwollbeutel: Sind super leicht uns es passt mega viel rein. Für Linsen, Nudeln, Müsli.
  3. Metalldosen: leicht und sehen cool aus 😀
  4. Gläser: Die sind halt am schwersten darum nehme ich lieber die anderen Teile mit. Für Spüli und Süsskram und Zahnputztabletten.
  5. Im Bild nicht zu sehen: Selbstgemachte Beutel aus alten Shirts oder den Ärmeln von Hemden Habt ihr noch was anderes das ihr mitnehmt ?

Wenn ihr wissen wollt wie ihr am Besten in Köln unverpackt einkaufen könnt und noch einen Geheimtipp für das unverpackt Einkaufen braucht schaut gern mal in meinen Beitrag zum Thema unverpackt Einkaufen nach.

Kategorie Einkauf, Tagebuch

Ich bin Anke, ein Wastelesshero. Mit meiner Familie lebe  ich fast Plastik- und Müllfrei. Ich will dir gern zeigen wie auch du das Undenkbare zu etwas Selbstverständlichen machst, ein Umweltheld wirst und dabei Geld & Zeit sparst und gesünder & freier lebst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere