Wie zerowaste und nachhaltig wirklich ist mit Kind

Egal ob zerowaste, vegan, plastikfrei, Lebensmittrel retten oder oder. Oft höre ich in meinen Kursen in Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen und auch auf meinem Instagram-Kanal Menschen die sagen:“Mit Kind ist das für mich unvorstellbar und doch auch viel zu aufwendig. Ist das nicht total stressig für euch?“
– Nein. Warum? Weil wir schon vor unseren Kindern so gut wie plastikfrei lebten und der Rest kam dann mit Kindern dazu.
Und weil ich gern wirklich zeigen wollte wie wir mit Kindern möglichst nachhaltig leben, bekommst du hier mein E-Book rund um das nachhaltige Leben mit Kind*er.

Von der Schwangerschaft bis zu Einschulung! Lade mein E-Book hier herunter.
Es hat 30 Seiten und beschreibt wirklich kurz und knapp unsere Herausforderungen und auch sehr ehrlich warum es uns weniger wichtig ist komplett plastikfrei zu leben und was stattdessen wichtiger ist.

Übrigens, durch unseren Lebensstil ist das Leben mit Kindern für uns tatsächlich oft an vielen Stellen entspannt!
Würden wir noch anders Leben, wäre es weniger entspannt.

Eine kleine Empfehlung habe ich hier noch für dich, falls du oft von Verwandten oder Freunden gefragt wirst, was sie deinen Kindern schenken könnten. Es gibt wunderbare Bücher gedruckt auf 100% Recyclingpapier, mit veganen Bio-Farben und klimaneutral hergestellt. Zum Beispiel dieses hier vom Beltz-Verlag. Ich bekomme kein Geld dafür, das ich den Verlag hier nenne! Ich finde solche Dinge einfach eine schöne Alternative.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.