Wisst ihr noch mein Post vom Mai (Bild 2).

Die ganze Tüte war voller Briefe und Werbung. Gesammelt über einen Zeitraum von 3 Wochen.Weil das soviel war habe ich dafür gesorgt das es weniger wird. Wie könnt ihr im Blog nachlesen (Link im Profil).Das Gleiche habe ich jetzt nochmal gemacht. Jetzt haben wir nach 3 Wochen nur 3 Briefe und 1 Werbeblatt drin.Es gibt noch Optimierungspotential. Die Werbung werde ich noch abbestellen und den Wochenspiegel.Wir haben keinen „Keine Werbung“-Aufkleber, weil ich lieber sehe was ankommt und das dann direkt bei der Firma abbestelle, denn gedruckt ist es ja trotzdem auch wenn es nicht in meinem Kasten landet.

Kategorie Tagebuch, Waste of the Week
Autor

Ich bin Anke und freue mich sehr das du hier bist. Hier findest du Tipps mit denen wirklich jeder einfach ohne Plastik leben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.