Na, wer steht genauso sehr auf Waffeln wie ich ???

Und jetzt sogar noch viel mehr, denn bei den Süßkartoffel-Waffeln sind nur die Kartoffelschalen zum Wegwerfen?, zermixen. Ab damit ins Waffeleisen und danach mit Tomatensauce essen Habt ihr ein Waffelrezpez das ihr mit empfehlen könnt?Ich denke diese Jahr wird mein Waffeljahr????

Aufwand:
30 Minuten

Ihr nehmt:

  • 800 g Kartoffeln
  • 150 ml Wasser
  • 5 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin/oder was ihr wollt

Zubereitung:

  • koch die Kartoffeln in dem Wasser, bis sie weich sind
  • fügt dann alle restlichen Zutaten hinzu und zermixt alles
  • die Waffeln werden lange ausgebacken, circa 5 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere