Na, wer steht genauso sehr auf Waffeln wie ich ???

Und jetzt sogar noch viel mehr, denn bei den Süßkartoffel-Waffeln sind nur die Kartoffelschalen zum Wegwerfen😀, zermixen. Ab damit ins Waffeleisen und danach mit Tomatensauce essen Habt ihr ein Waffelrezpez das ihr mit empfehlen könnt?Ich denke diese Jahr wird mein Waffeljahr😀😀😀😀

Aufwand:
30 Minuten

Ihr nehmt:

  • 800 g Kartoffeln
  • 150 ml Wasser
  • 5 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin/oder was ihr wollt

Zubereitung:

  • koch die Kartoffeln in dem Wasser, bis sie weich sind
  • fügt dann alle restlichen Zutaten hinzu und zermixt alles
  • die Waffeln werden lange ausgebacken, circa 5 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Schau dir das mal an